Deswegen besitzt die Klinik zwei Boxen, in denen ein PM-Pferde-Swinglifter-System installiert werden kann. Durch dieses besondere Geschirr werden die Pferde dauerhaft und gleichmäßig entlastet, wobei der Grad der Entlastung an das jeweilige Pferd und die jeweilige Erkrankung angepasst werden kann; außerdem kann sich das Pferd frei in der Box bewegen und sogar hinlegen. So werden ideale Bedingungen zur Rekonvaleszenz, zum Beispiel einer akuten Rehe oder einer Fraktur geschaffen.

 

© 2011 Tierärztliche Klinik für Pferde / Kiebitzpohl 35 / D-48291 Telgte / Telefon +49 (0) 2504 - 9332-0